Das Ausländerrecht befasst sich mit sämtlichen Fragen der Einreise, des Aufenthalts, der Erwerbstätigkeit sowie der Aufenthaltsbeendigung.

Das Ehe- und Familienrecht regelt die Beziehungen von Ehepaaren sowie Eltern und Kinder in rechtlicher Hinsicht.

Wohnen ist neben Arbeit und Beziehung der wichtigste Faktor im Leben. Entsprechend oft stellen sich rechtliche Fragen rund um Baurecht.

Arbeitgeber fragen sich, wie sie heutzutage noch rechtssicher kündigen können. Wie sie Arbeitszeugnisse formulieren müssen.

Unsere Anwälte sind Ihre Partner für professionelle Verträge für alle geschäftlichen Belange in Zürich. Gut formulierte AGB sorgen für Rechtssicherheit.

Wenn Sie mit dem Gesetz in Konflikt geraten, ist das überaus belastend. Da ist rasche Hilfe von den besten Verteidigern unabdingbar.

Bei vielen Bauvorhaben kann entweder die Kostenvorgabe oder der Terminplan nicht perfekt eingehalten werden. Auf welche Weise können Sie Überschreitungen schon im Vorfeld verhindern und wie gehen Sie am besten vor, wenn Sie mit Verzögerungen und Nachtragsforderungen konfrontiert werden?
Lernen Sie den optimalen Umgang mit Bauzeitverzögerungen und Nachtragsforderungen

Interview vom 21. August 2018 by Lilly Toriola von scheidungsagentur.ch, veröffentlicht auf scheidungsagentur.ch

Seit dem 1. Januar 2017 ist das neue Unterhaltsrecht in Kraft. Mit den jüngsten Entscheiden des Bundesgerichts herrscht unter Fachleuten endlich auch mehr Klarheit, wie der Unterhalt berechnet werden muss. Partneranwältin Simone Thöni der Rechtskraft Advokatur in Zürich im Interview.